Wir wünschen uns für unsere Kitten liebevolle und verantwortungsbewusste Dosis, die
sie in ihrem neuen Zuhause ebenso verwöhnen, wie wir es bis dahin getan haben. Unsere
Kitten verlassen uns zwischen der 14. bis 16. Woche - zu diesem Zeitpunkt sind sie mehrfach
entwurmt, gegen Katzenseuche und Katzenschnupfen geimpft sowie gechipt. Außerdem bringen
sie einen Stammbaum, ein Gesundheitszeugnis, eine Mappe(Fotos/bisherige Gewohnheiten etc.)
sowie ein kleines Starterpaket mit. Unsere Kitten können frühestens ab der 9. Woche -
nach der 1. Schutzimpfung besucht werden - wir bitten um Ihr Verständnis!
Reservierungen nur mit Kaufvertrag und gegen entsprechende Anzahlung.





Da der HCM-Gentest leider keinerlei Aussagekraft besitzt, haben wir uns entschlossen, diesen nicht durchführen zu lassen. Wir vertrauen hier zum einen auf die Erfahrung langjähriger Züchter plus entsprechender Linien und zum anderen werden unsere Zuchttiere im entsprechenden Alter alle auf HCM und PKD geschallt, um sicherzustellen, dass unser Bestand frei ist. Desweiteren wählen wir unsere Zuchttiere sehr sorgfältig aus, gleichen deren Stammbäume im Vorfeld über Pawpeds ab und achten langfristig auf niedrige Inzuchtwerte. Wir werden veterinärmedizinisch betreut vom Zentrum für Kleintiermedizin in Oldenburg und möchten uns an dieser Stelle bei dem kompletten Team um Frau Dr. Simone Gefäller und Frau Dr. Stephanie Reitemeyer für die kompetente Unterstützung bedanken.